Was wäre,…

Was wäre,…

In einer Religionsstunde im Jänner dieses Jahres stellte uns (der 4A) Herr Professor Marschner die Frage:
Was wäre, wenn Jesus heute käme?

Sofort stellte sich mir die nächste Frage: WIE?
Wie würde Jesus kommen? Würde er so kommen, wie er schon mal gekommen ist, als Einer von uns, der eine wunderschöne Idee hat und sie verbreiten will? Oder käme er als ein Mann der Vollstreckung? Mit einem indiskutablen Auftrag?! Käme er gar, um zu selektieren?
Hast du nach den ...

Continue Reading →

Rote Nasen vom Sammeln

Rote Nasen vom Sammeln

Wie jeden Herbst haben sich Mitte September die 6. Klassen aufgemacht, um Spenden für die Roten Nasen zu sammeln. Jeweils zu zweit oder dritt machten sie mit roten Schaumstoffnasen, Blechbüchsen für die Spenden und Sticker als „Belohnung“ die Stadt unsicher.

Meine Gruppe , die sich ausschließlich auf den ersten Bezirk spezialisierte, startete laut rufend und singend, um Aufmerksam zu erregen, vom Karlsplatz los, und ging über den Stephansplatz zum Schwedenplatz. Von dort ging es weiter durch die Seitengassen der ...

Continue Reading →