Konzertbesuch der 2c…

Konzertbesuch der 2c…

Bericht (Bilder dazu finden Sie hier!)

Am 14.3.2016 gingen wir mit Frau Prof. Hofer-Nill in den Wiener Musikverein und hörten uns ein Werk von Benjamin Britten an. Wir hatten uns schon wochenlang auf sein Werk „The Young Person’s  Guide To The Orchestra“ vorbereitet. Unsere Klasse fertigte sogar ein farbenfrohes Plakat mit der Abbildung einer Bratsche an. Der Moderator namens Marko Simsa führte durch das aufregende Konzert der berühmten Wiener Symphoniker. Abwechselnd wurden uns die Musikinstrumente ...

Continue Reading →

Denksportwettbewerb TU Wien

Denksportwettbewerb TU Wien

Gleich nach den Osterferien stellten sich fünf SchülerInnen der 3A zehn kniffeligen Aufgaben beim Wiener Mathematik- und Denksportwettbewerb. Es machte allen viel Spaß und sie konnten sich außerhalb der Schule schwierigen Aufgaben widmen, ohne an die Notengebung zu denken.
Katharina Ochs, Tobias Maier, Nina Hideghetyova und Bruno Nagy haben sich tapfer geschlagen und bemerkenswerte Ergebnisse erzielt. Lena Beranek soll hier besonders hervorgehoben werden: Sie erreichte das Prädikat „Herausragend“. Somit darf sie sich zu den allerbesten der 225 TeilnehmerInnen ...

Continue Reading →

Demokratiewerkstatt 1d

Demokratiewerkstatt 1d

…den ganzen Artikel zur Demokratiewerkstatt finden Sie hier als pdf.

Continue Reading →

KINOTIPP: A good American…

KINOTIPP: A good American…

Bill Binney, Ed Loomis, Diane Roarck? Sie sind politisch-historisch interessiert und haben diese Namen nie gehört? Dann geht es Ihnen wie mir …(ein Schülerartikel als pdf)

Bill Binney ist der Hauptakteur in Friedrich Mosers Film A good American, ein herausragender Code-Analyst der NSA und der, so erzählt es der Film, ein Guter ist. „Gut“ ist Binney deshalb, weil sein revolutionäres Programm ThinThread zur Datenanalyse auf Massenüberwachung verzichtet und die Bürgerrechte mittels Verschlüsselung schützt (siehe Diskussion ...

Continue Reading →

KINO: „Alles unter Kontrolle“

KINO: „Alles unter Kontrolle“

heißt der neue Kinofilm von Werner Boote (Website zum Film), den ich mir gemeinsam mit meinen Wahlpflichtfachschülern angesehen habe. Dabei begibt sich Boote auf die Spuren von Überwachern und Datensammlern, ein brennend heißes Thema wie wir spätestens seit den Enthüllungen der Whistleblower Edward Snowden und Bradley Manning wissen.

Bootes Dokumentation spannt dabei den Bogen von Jacob Appelbaum (der Name ist kein Witz), dem Erfinder von TOR, Bruce Schneier, Harper Reed (Berater Barack Obamas), Zygmunt Bauman und Eric Pan. ...

Continue Reading →

Generalprobe RSO im Musikverein

Generalprobe RSO im Musikverein

Am 26.11.2015 durften die SchülerInnen der Klasse 6B einen Vormittag dem Schulalltag entfliehen, und mit mir, Prof. Barbara Goebel, eine Generalprobe des RSO im Musikverein besuchen.
Wir hörten Werke von, Benjamin Britten Vier Interludes aus der Oper „Peter Grimes”, op. 33a; Bernd Richard Deutsch eine Uraufführung seines Orgelkonzertes und Dmitrij Schostakowitsch Symphonie Nr. 11 g-Moll, op. 103. Alle SchülerInnen hörten aufmerksam dem Orchester zu und wir konnten sehr gut die Arbeit des Dirigenten beobachten, der des Öfteren das ...

Continue Reading →

„Carmen“ in der Volksoper

„Carmen“ in der Volksoper

Am 10.10. habe ich, Frau Prof. Goebel Klassenvorstand der 6B, für SchülerInnen der 6A und 6B Karten für die Abendvorstellung „Carmen“ in der Volksoper organisiert.
Es ist für mich eine große Freude miterleben zu dürfen, dass meine SchülerInnen auch in ihrer Freizeit mit mir immer wieder Konzerte, Opern und sonstige musikalische Aufführungen besuchen.
Diesmal war es die Oper „Carmen“ von George Bizet, die auch bei den SchülerInnen großen Anklang fand.
Als Vergleich zu dieser Vorstellung werde ich mit ...

Continue Reading →

Theatermuseum 2d

Theatermuseum 2d

Im Zuge des DLP-Projekts “Shakespeare” nahm die 2D Ende Oktober an zwei Workshops im Theatermuseum teil. Eine Gruppe konzentrierte sich  auf das Stück „Hamlet“, während die andere sich „Romeo & Julia“ widmete.

Als Abschlussveranstaltung zum zweiwöchigen Projekt freuten wir uns, dass auch Niamh, unser native speaker, mitkam, um zu bewundern, wie einzelne Szenen gespielt, „alte“ Textpassagen ins Heute gesetzt wurden und die Bühne ins passende Licht gerückt wurde.

Prof. Tolloy & Prof. Kaim

Continue Reading →

World Press Photo 2015

World Press Photo 2015

Bericht1: Am Mittwoch, den 14. 10. 2015, unternahmen die Klassen 8AB einen Ausflug ins Kameramuseum <Westlicht>, welches sich im 7. Bezirk befindet. Neben den rund 360 ausgestellten Kameras aller Epochen waren zu diesem Zeitpunkt auch die 41 Gewinnerfotos eines Wettbewerbes der World Press Photo Foundation, eine unabhängige Plattform des Fotojournalismus mit Sitz in Amsterdam, zu sehen. Es handelt sich hierbei um die von einer internationalen Jury mit dem 1., 2. oder 3. Platz belegten Einzelaufnahmen und Fotoserien aus ...

Continue Reading →

Mittelalterfest in Hainburg

Mittelalterfest in Hainburg

Die Meinungen der 2C zu dem Ausflug nach Hainburg:
Mara: „Ich fand den Ausflug sehr schön trotz der großen Hitze!“
Tobi: „Es war eine sehr schweißtreibende, aber schöne Exkursion“
Pamina: „Der beste Ausflug den wir je hatten!“

Continue Reading →
Page 4 of 7 «...23456...»