Naturhistorisches Museum

Naturhistorisches Museum

Wir reisen durch die Erdgeschichte

Sowohl die 8. Klassen, als auch die 3A besuchten im Biologieunterricht (Bilder dazu finden sie hier) unter der Leitung der Professoren Matej und Lindner, die Ausstellung „Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen“ im Naturhistorischen Museum (2.3.2017 bzw.  24.2.2017). Die Schüler begaben sich auf eine Spurensuche, die über 13 Milliarden Jahre zurück in die Vergangenheit und somit zum Ursprung des Universums führte.

Auf dem Weg wurden Fragen thematisiert, die die ...

Continue Reading →

WorldPressPhoto 2016

WorldPressPhoto 2016

Wie jedes Jahr, wurde auch 2016 wieder ein Siegerfoto gekürt. Um genau zu sein gibt es bei der Auswahl mehrere Kategorien und daher auch mehrere Gewinner, aus denen dann wiederum ein Siegerbild ausgewählt wird.

Beim diesjährigen Foto handelt es sich um eines, das die Flüchtlingskrise thematisiert. Es wurde von dem gebürtigen Australier Warren Richardson an der serbisch- ungarischen Grenze „geschossen“. In Juni hat man dort einen meterhohen Stacheldrahtzaun errichtet, um den unkontrollierten Ansturm der Menschen zu stoppen ...

Continue Reading →

KINOTIPP: A War…

KINOTIPP: A War…

Am 19.5.2016 sind alle drei 7ten Klassen im Zuge des Geschichteunterrichts ins Kino gegangen, um sich vertiefend zum Thema Krieg, den Film „The War“ anzuschauen.

Die zentrale Figur des dänischen Films ist Klaus Pedersen, oberster Kommandant einer dänischen Kriegstruppe in Afghanistan (zur Information: Dänische Streitkräfte waren an der Operation Enduring Freedom beteiligt, sie waren im Rahmen der ISAF als DANCON/ISAF in Afghanistan im Einsatz), zudem Ehemann und Vater dreier, kleiner Kinder.

Zuerst wird der Alltag der ...

Continue Reading →

Exkursion Carnuntum

Exkursion Carnuntum

Am Mittwoch, den 11. Mai unternahmen alle 2. Klassen des BG 13 (105 SchülerInnen!!) mit ihren Geschichtelehrern und Begleitlehrern eine Exkursion nach Carnuntum. Dort erhielten sie in eine dreistündige römische Erlebnistour, in welcher ihnen der Alltag, das Leben, Essen und die Bauweise der Römer nähergebracht wurden, und somit die Inhalte des Unterrichts vertieft wurden. Besonders interessiert war die 2A an den Latrinen (=die römischen Toiletten), wo wahrscheinlich die meisten Bilder und Selfies gemacht wurden! Weitere Bilder finden Sie ...

Continue Reading →

Konzertbesuch der 2c…

Konzertbesuch der 2c…

Bericht (Bilder dazu finden Sie hier!)

Am 14.3.2016 gingen wir mit Frau Prof. Hofer-Nill in den Wiener Musikverein und hörten uns ein Werk von Benjamin Britten an. Wir hatten uns schon wochenlang auf sein Werk „The Young Person’s  Guide To The Orchestra“ vorbereitet. Unsere Klasse fertigte sogar ein farbenfrohes Plakat mit der Abbildung einer Bratsche an. Der Moderator namens Marko Simsa führte durch das aufregende Konzert der berühmten Wiener Symphoniker. Abwechselnd wurden uns die Musikinstrumente ...

Continue Reading →

Denksportwettbewerb TU Wien

Denksportwettbewerb TU Wien

Gleich nach den Osterferien stellten sich fünf SchülerInnen der 3A zehn kniffeligen Aufgaben beim Wiener Mathematik- und Denksportwettbewerb. Es machte allen viel Spaß und sie konnten sich außerhalb der Schule schwierigen Aufgaben widmen, ohne an die Notengebung zu denken.
Katharina Ochs, Tobias Maier, Nina Hideghetyova und Bruno Nagy haben sich tapfer geschlagen und bemerkenswerte Ergebnisse erzielt. Lena Beranek soll hier besonders hervorgehoben werden: Sie erreichte das Prädikat „Herausragend“. Somit darf sie sich zu den allerbesten der 225 TeilnehmerInnen ...

Continue Reading →

Demokratiewerkstatt 1d

Demokratiewerkstatt 1d

…den ganzen Artikel zur Demokratiewerkstatt finden Sie hier als pdf.

Continue Reading →

KINOTIPP: A good American…

KINOTIPP: A good American…

Bill Binney, Ed Loomis, Diane Roarck? Sie sind politisch-historisch interessiert und haben diese Namen nie gehört? Dann geht es Ihnen wie mir …(ein Schülerartikel als pdf)

Bill Binney ist der Hauptakteur in Friedrich Mosers Film A good American, ein herausragender Code-Analyst der NSA und der, so erzählt es der Film, ein Guter ist. „Gut“ ist Binney deshalb, weil sein revolutionäres Programm ThinThread zur Datenanalyse auf Massenüberwachung verzichtet und die Bürgerrechte mittels Verschlüsselung schützt (siehe Diskussion ...

Continue Reading →

KINO: „Alles unter Kontrolle“

KINO: „Alles unter Kontrolle“

heißt der neue Kinofilm von Werner Boote (Website zum Film), den ich mir gemeinsam mit meinen Wahlpflichtfachschülern angesehen habe. Dabei begibt sich Boote auf die Spuren von Überwachern und Datensammlern, ein brennend heißes Thema wie wir spätestens seit den Enthüllungen der Whistleblower Edward Snowden und Bradley Manning wissen.

Bootes Dokumentation spannt dabei den Bogen von Jacob Appelbaum (der Name ist kein Witz), dem Erfinder von TOR, Bruce Schneier, Harper Reed (Berater Barack Obamas), Zygmunt Bauman und Eric Pan. ...

Continue Reading →

Generalprobe RSO im Musikverein

Generalprobe RSO im Musikverein

Am 26.11.2015 durften die SchülerInnen der Klasse 6B einen Vormittag dem Schulalltag entfliehen, und mit mir, Prof. Barbara Goebel, eine Generalprobe des RSO im Musikverein besuchen.
Wir hörten Werke von, Benjamin Britten Vier Interludes aus der Oper „Peter Grimes”, op. 33a; Bernd Richard Deutsch eine Uraufführung seines Orgelkonzertes und Dmitrij Schostakowitsch Symphonie Nr. 11 g-Moll, op. 103. Alle SchülerInnen hörten aufmerksam dem Orchester zu und wir konnten sehr gut die Arbeit des Dirigenten beobachten, der des Öfteren das ...

Continue Reading →
Page 1 of 4 1234