Vivaldi in der Volksoper

Vivaldi in der Volksoper

Mit Prof. Hofer-Nill besuchten am 22. November freiwillige Schüler*innen der 5A und 5B die Volksoper (Bilder dazu finden Sie hier!). „Vivaldi – die fünfte Jahreszeit“ – so heißt das neue Musical von Christian Kolonovits, oder besser gesagt, die neue „BaRock-Oper“. Wie der Untertitel bereits vermuten lässt, ist die Musik eine Mischung aus Alt und Neu, natürlich mit einigen Vivaldi-Kompositionen, meist aus dem „Frühling“ der „Vier Jahreszeiten“. Kostüme und Requisiten waren hier du da etwas grell und bunt, aber das ist natürlich Geschmackssache. Alles in allem hat man sich sehr auf den Hauptdarsteller verlassen, und Drew Sarich als Vivaldi macht seine Sache wirklich großartig, obwohl er fast das ganze Stück über auf der Bühne stehen muss.

Es war also ein lohnenswerter Ausflug, der bei allen Beteiligten gut angekommen ist.

Add a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.