Warning: Declaration of aec_contributor_list::form() should be compatible with WP_Widget::form($instance) in /www/f/fichtnergasse.at/production/wp-content/plugins/ajax-event-calendar/inc/widget-contributors.php on line 64
Oberstufe bei The Green Lie «

Oberstufe bei The Green Lie

Oberstufe bei The Green Lie

Am 19. Juni war die ganze Oberstufe im Apollokino, um sich den Film The Green Lie von Werner Boote anzusehen. Im Sinne des Ökolog-Schwerpunktes der Schule organisierte Prof. Haselmayer den Kinobesuch bei vollem Kinosaal und anschließender Moderation und Diskussion mit dem Regisseur Werner Boote. Er fasste die Botschaft im Kern schön zusammen als er meinte, dass die „Propaganda“ der Wirtschaft so stark ist, dass Kritik und Alternativen es schwer haben, sich Gehör zu verschaffen, und dass die Politik zur Handlangerin der Wirtschaft geworden sei. Die Verantwortlichen für die Zerstörung der Erde, die Vertreibung von Tieren und Menschen aus ihren Lebensräumen, wälzen die Verantwortung an die Konsumenten ab und waschen ihre Hände in Unschuld.

Die lebhafte Diskussion ging über eine Stunde und musste aus Zeitgründen leider abgebrochen werden, weil weitere Schüler*innen auf den Filmemacher warteten. Die Diskussionen rissen aber nicht ab, sondern setzten sich in diversen Kleingruppen fort.

Der Kinobesuch fand in Kooperation mit Prof. Aichinger, Prof. Buchinger, Prof. Halper, Prof. Haslehner und Prof. Nechwatal statt.

Add a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.